I help sheet metal fabricators to achieve higher efficiency

Hier ist die Quintessenz:

Ihr Kunde erwartet einen sofortigen Preis, Lieferung innerhalb weniger Tage und qualitativ hochwertige Produkte.

Der moderne Kunde erwartet einen schnellen Service und ist es gewohnt, seine Geschäfte digital abzuwickeln. Sie erwarten, dass sie maßgeschneiderte Projekte in Echtzeit verfolgen können. Sie erwarten, dass kleine Aufträge genauso preisgünstig sind wie große. Und sie erwarten konsistente, transparente Preise.

Ask yourself:

Did you ever spent a fortune on an ERP system that does not help you further?

Do you and your team argue about whether customization is still needed, or if it's time to replace it? Does it block you from making clear plans for the future?

When was the last time you had to search for customer data?

Do employees still have to use countless separate applications, retype lists, and print piles of paper? Is your system so outdated that you can't get real-time access to your own data?

Do you know exactly what the cloud native means for your business?

Are you aware of the impact of the cloud on IT systems? Have you ever thought about which software systems you really need to create a smart factory?

5+ Jahre Erfahrung,
mit über 10 Kunden aus den Niederlanden, Belgien und Österreich:

Emilia Clarke
Singeling Constructie-Lastechniek
Laurens Singeling (CEO)
“He's first class! Luke has been a reliable partner to our digital factory for years and makes sure that everything runs smoothly. The introduction of QRM and digitization has doubled our delivery reliability. "
Emilia Clarke
SAG Alutech
Willem Hoek (Manager)
"Luke's knowledge of digitization helps us to make decisions for our smart factory. His experience with automation in sheet metalworking, as well as in IT, was decisive for our cooperation."
// About Sheet Metal Connect

Hello! I'm Luke van Enkhuizen

Ich helfe blechverarbeitenden Betrieben bei der Effizienzsteigerung durch die Digitalisierung von Prozessen.

Ich habe mit metallverarbeitenden Unternehmen aller Größen zusammengearbeitet, darunter ThyssenKrupp, SAG, Singeling, Dumaco, MetalHub, Koridon und Softwareanbieter wie ECI (Ridder iQ), TRUMPF und QuotationFactory.

Ich habe meinen Abschluss als Maschinenbauingenieur mit Nebenfach Geschäftsprozessintegration an der Fachhochschule Amsterdam gemacht. Ich habe auch Erfahrung in der .NET-Softwareentwicklung und im Projektmanagement.

Was meine Leistungen auszeichnet, ist meine Praxiserfahrung. Meine berufliche Laufbahn habe ich vor 10 Jahren als Spengler und Technischer Zeichner bei meinem damaligen Arbeitgeber begonnen. Dort erlebte ich die täglichen Frustrationen und Ineffizienzen, die mich dazu getrieben haben, auf moderne Weise nach Lösungen zu suchen. Dies führte bald zur Implementierung eines neuen ERP-Systems und einer Verknüpfung mit CAM-Software. Seitdem arbeite ich täglich daran, der Beste auf diesem speziellen Gebiet zu werden.

Dank meiner praktischen Erfahrung auf dem Shopfloor und meinem aktuellen Wissen über Engineering und IT-Systeme kann ich Ihnen schnell helfen, die Effizienz zu verbessern. Im Gegensatz zu anderen größeren, generischen Agenturen und Softwareunternehmen arbeiten Sie direkt mit mir zusammen, anstatt mit Nachwuchskräften, die Ihnen Hunderte von Dollar pro Stunde in Rechnung stellen, um bei der Arbeit zu lernen.

Ich habe ein eBook mit dem Titel „Die 7 Fallstricke der Industrie 4.0“ geschrieben, das auf Niederländisch, Englisch und Deutsch erhältlich ist.

Als Keynote Speaker bin ich auf diversen Smart Industry Events aktiv, darunter die ausgebuchte Ridder Connect . Sie finden mich auf YouTube , LinkedIn , verschiedenen Blogs auf meiner Website und schließlich können Sie mich beauftragen, Ihnen bei der Digitalisierung Ihrer Fabrik zu helfen.

Und natürlich können Sie mir jederzeit eine Nachricht für weitere Informationen senden

Zum Wohl!
Lukas van Enkhuizen
Sheet Metal Connect eU

Lassen Sie uns über Ihre Smart Factory sprechen